Sehr gelungene Dankeschön-Aktion am 11.01.2014

> vergrössern









Kurzer Rückblick Wahlresultate 1965 - 2013

SVP sagt Dankeschön mit Standaktion

SVP WOHLEN-ANGLIKON
Samstag, 11.01.14, 11.00 bis 13.00 Uhr
Die SVP Wohlen-Anglikon erzielte bei den Einwohnerratswahlen vom 24.11.2013 das beste Ergebnis ihrer Parteigeschichte.
1961 noch als BGB gegründet, kandidierten 1965 bereits einige ihrer Mitglieder für den neu ins Leben gerufenen Wohler Einwohnerrat (Dorfparlament) und erreichte einen Wähleranteil, der zwei Sitze im Einwohnerrat einbrachte.
Die alle vier Jahre stattfindenden Erneuerungswahlen brachten bis 1993 keine Änderung beim Wähleranteil und die in SVP (Schweizerische Volkspartei) umbenannte Partei hatte weiterhin zwei Sitze im Parlament.
Erst mit der Wahl von 1997 schnellte der Wähleranteil von bisher 5% auf 15%, was 6 Sitze ergab. Die SVP blieb weiterhin auf Erfolgskurs: 2001: 9 Sitze, 22.5%, 2005: 10 Sitze oder 25%, 2009: 12 Sitze bei einem Wähleranteil von 28.9%.
2013 konnte die Wählerschaft nochmals besser überzeugt werden mit dem Resultat einer starken Steigerung auf 33.3% und 13 Sitze. Dafür will die Partei ein Dankeschön ausrichten und führt deshalb am Samstag, 11. Januar 2014, 11.00 Uhr eine Standaktion durch. Den Ort der Standaktion und die weiteren Einzelheiten können der Homepage www.svp-wohlen-anglikon.ch entnommen werden.
 von SVP WOHLEN-ANGLIKON